About REO

Das 1925 in Berlin gegründete Unternehmen - wuchs innerhalb weniger Jahre zu einem weltweit agierenden Unternehmen heran. Die REO AG ist heute ein bedeutender Hersteller elektronischer und induktiver Komponenten.

 

Im Jahre 1943 - bedingt durch die Teilung Deutschlands - entsteht die erste Niederlassung außerhalb von Berlin. Die eigenständige Montagewerkstatt in Solingen beschäftigt schon nach kurzer Zeit etwa 30 Mitarbeiter und hält ein eigenes Gebäude für die Entwicklung von Widerständen bereit. Schon wenige Jahre später wurde aufgrund des Zuwachses an Mitarbeitern und neuen Produktentwicklungen eine neue Niederlassung in Solingen aufgebaut. Der letzte Umzug innerhalb von Solingen fand 1965 statt, wo noch heute der Stammsitz der REO-Gruppe ist.

 

In  den 60er Jahren findet durch die neuen Anforderungen an elektronischen Komponenten ein Umdenkungsprozess statt. In dieser Zeit führt REO die ersten elektronischen Bauteile ein und erweitert somit das Unternehmen um die Sparte "Elektronik". Dank zahlreicher Patente, innovativer Produktideen und engagierter Mitarbeiter meistert das Unternehmen den Wandel mit Bravour. Nach wie vor stellt der Bereich "Elektronik" auch heute noch neben den induktiven Komponenten eine wichtige Säule des Unternehmens dar.Schon kurze Zeit später - im Jahre 1977 - expandiert REO auf internationaler Ebene und baut die erste ausländische Niederlassung in Paris auf. Darauf folgen weitere Neugründungen in der Schweiz und in England. Bis heute zählt das Unternehmen 16 Niederlassungen, von denen sich 11 im Ausland und 5 im Inland befinden.

 

Heute fertigt die REO-Gruppe ein hochwertiges und vielfältiges Produktsortiment. Durch kontinuierliche Investitionen, innovative Produktentwicklungen und stetige Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter werden auch für zukünftige Maßstäbe frühzeitig Weichen gestellt, damit sich die Firma REO als kompetenter Partner und Spezialist weiterhin den Herausforderungen der Elektrobranche stellen kann.