CNW 897

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

0,00 €

Kurzübersicht

Das Filter ist für die Reduzierung des THD (Total Harmonic Distortion) bei B12-Gleichrichtern dimensioniert. Die Ober-wellenströme werden so stark unterdrückt, so dass ein THD von kleiner als 5% erreicht wird (z.B. in USV-Anlagen).


Die typischen Werte der Total Harmonic Distortion bei B12-Gleichrichtern und Verwendung von Transformatoren liegen zwischen 12 und 13%. Das entspricht den Normen EN 61000-3-4 und EN 61000-3-12.


Sind schärfere Bedingungen für das Netz definiert, müssen zusätzlich zum Transformator REO-Harmonic-Filter vom Typ CNW 897 eingesetzt werden. Diese sind in zwei Varianten erhältlich:



  • THD < 5%

  • THD < 10 %


Die IP00 Version ist speziell für die Schaltschrankmontage geeignet und kann hier platzsparend montiert werden. Der CNW 897 hilft zur Einhaltung der internationalen Power-Quality Normen IEEE 519 oder EN 61000-3.



  • Nennspannung: 400V

  • Frequenz: 50Hz

  • Gemäß: EN 60289 / EN 61558

  • Prüfspannung: L-L 2500 V, DC 1 min; L-PE 2500 V, DC 1 min

  • Isolierstoffklasse: T40/F

  • Klimakategorie: DIN IEC 60068-1

  • Schutzart: IP 00 (auch als IP20-Version verfügbar)

  • Nennspannung: 400V / 50 Hz

  • Normen: IEEE 519, EN 61000-3-12, EN 61000-3-2, IEC 61000-3-4

CNW 897

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Technische Daten

Typ

Nennspannung/
Nennfrequenz
[V]

Nennstrom
3 x [A]

Induktivität
3 x [mH]

Kapazität Kondi
[µF]

Nennleistung
[kVA]

Verlustleistung
[W]

Cu / Al
[kg]

Gewicht Drossel
[kg]

Gewicht Kondi
[kg]

CNW 897/25/400/5%

3 x 400

50/60 Hz

25

2,9

3 x 68

17,3

70

9 / 0

20

5,98

CNW 897/40/400/5%

40

2,48

3 x 80

27,7

90

11 / 0

26

6,58

CNW 897/70/400/5%

70

1,1

3 x 180

48,5

130

18 / 0

32

10,18

CNW 897/90/400/5%

90

0,9

3 x 220

62,4

200

0.8 / 3.4

49

12,58

CNW 897/120/400/5%

120

0,75

3 x 220 + 3 x 40

83,1

250

0.8 / 5.1

59

17,66

CNW 897/150/400/5%

150

0,6

3 x 330

103,9

350

1 / 8.4

59

16,78

CNW 897/180/400/5%

180

0,5

3 x 220 + 3 x 180

124,7

330

1.1 / 8.4

65

21,86

CNW 897/250/400/5%

250

0,36

3 x 330 + 3 x 220

173,2

440

1.7 / 12.8

82

29,33

CNW 897/310/400/5%

310

0,3

6 x 330

214,8

570

1.9 / 14

95

33,53

CNW 897/400/400/5%

400

0,225

6 x 330 + 3 x 220

277,1

910

3 / 10.1

108

45,2

CNW 897/600/400/5%

600

0,2

9 x 330

415,7

1040

6.4 / 22.8

193

49,4

THD < 10% auf Anfrage

Zusatzinformation

Kurzbeschreibung

Das Filter ist für die Reduzierung des THD (Total Harmonic Distortion) bei B12-Gleichrichtern dimensioniert. Die Ober-wellenströme werden so stark unterdrückt, so dass ein THD von kleiner als 5% erreicht wird (z.B. in USV-Anlagen).

Die typischen Werte der Total Harmonic Distortion bei B12-Gleichrichtern und Verwendung von Transformatoren liegen zwischen 12 und 13%. Das entspricht den Normen EN 61000-3-4 und EN 61000-3-12.

Sind schärfere Bedingungen für das Netz definiert, müssen zusätzlich zum Transformator REO-Harmonic-Filter vom Typ CNW 897 eingesetzt werden. Diese sind in zwei Varianten erhältlich:

  • THD < 5%
  • THD < 10 %

Die IP00 Version ist speziell für die Schaltschrankmontage geeignet und kann hier platzsparend montiert werden. Der CNW 897 hilft zur Einhaltung der internationalen Power-Quality Normen IEEE 519 oder EN 61000-3.

  • Nennspannung: 400V
  • Frequenz: 50Hz
  • Gemäß: EN 60289 / EN 61558
  • Prüfspannung: L-L 2500 V, DC 1 min; L-PE 2500 V, DC 1 min
  • Isolierstoffklasse: T40/F
  • Klimakategorie: DIN IEC 60068-1
  • Schutzart: IP 00 (auch als IP20-Version verfügbar)
  • Nennspannung: 400V / 50 Hz
  • Normen: IEEE 519, EN 61000-3-12, EN 61000-3-2, IEC 61000-3-4