ED 1/16

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

0,00 €

Kurzübersicht

Anwendungen:
Die Einschaltdämpfung ED 1/16 ermöglicht das direkte Einschalten von Einphasen-Transformatoren, ohne dass vorgeschaltete Sicherungseinrichtungen infolge des Einschaltstromes (Inrush) auslösen. Die Einschaltdämpfung kann sowohl für Normaltransformatoren als auch Ringkern- und Schnittbandkerntransformatoren eingesetzt werden. Sonderspannungen und höhere Leistungen auf Anfrage

ED 1/16

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

 

Type

Nennspannung

Netzfrequenz

Nennstrom
bei Umgebungstemperatur 40 °C

Einschaltverzögerung

Betriebs-

temperatur

 

[V]

[Hz]

[A]

[ms]

[°C]

ED 1/16

115

(110…120)

oder

230

(220...240)

+/- 10%

45...65

max. 16

ca. 500

0...45

Zusatzinformation

Kurzbeschreibung Anwendungen:
Die Einschaltdämpfung ED 1/16 ermöglicht das direkte Einschalten von Einphasen-Transformatoren, ohne dass vorgeschaltete Sicherungseinrichtungen infolge des Einschaltstromes (Inrush) auslösen. Die Einschaltdämpfung kann sowohl für Normaltransformatoren als auch Ringkern- und Schnittbandkerntransformatoren eingesetzt werden. Sonderspannungen und höhere Leistungen auf Anfrage