ED 746

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

0,00 €

Kurzübersicht

Anwendungen:
REO Einschaltstrombegrenzer ermöglichen die Absicherung bei Nennstrom sowie den Einsatz von Sicherungsautomaten.
Die Einsatzgebiete liegen bei induktiven und kapazitiven Verbrauchern, wie Gleichrichtern, Motoren (Kreissägen etc.) und Transformatoren.



  • Maximaler Fertigungsbereich: bis 4 kVA

  • Sekundärspannungen: 260 V

  • Nennströme: bis 32 A


Sonderspannungen und höhere Leistungen auf Anfrage

ED 746

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

 

Type

Spannung

Strom

bei Nennspannung

Einschaltverzögerung

Eingang

Ausgang

 

[V]

[V]

[A]

[ms]

ED 746-32

90-260

90-260

max. 32

ca. 100

Zusatzinformation

Kurzbeschreibung

Anwendungen:
REO Einschaltstrombegrenzer ermöglichen die Absicherung bei Nennstrom sowie den Einsatz von Sicherungsautomaten.
Die Einsatzgebiete liegen bei induktiven und kapazitiven Verbrauchern, wie Gleichrichtern, Motoren (Kreissägen etc.) und Transformatoren.

  • Maximaler Fertigungsbereich: bis 4 kVA
  • Sekundärspannungen: 260 V
  • Nennströme: bis 32 A

Sonderspannungen und höhere Leistungen auf Anfrage