PDF Herunterladen
Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

CNW MD 903

Dreiphasen-Netzdrossel mit indirekter Kühlung 4% Uk

CNW MD 903

Vorteile


  • Geringe Oberflächentemperatur
  • Bis zu 80% Verlustleistung mit Wasserkühlung abführen
  • Kompakte Bauform
  • Schutz gegen Staub, Feuchtigkeit
  • Verlängerte Lebensdauer für elektrische Verbraucher
  • Geringe thermische Erwärmung
  • Dämpfung von Stromspitzen bis zu 60%
  • Reduzierung des Eingangsstroms bis zu 20%
  • Geräuscharm
  • Fertigung nach UL Isolationssystem E251513 möglich

Beschreibung


Netzstörungen reduzieren – bis zu 20% Energiekosten sparen.

Eine Netzdrossel entlastet das Versorgungsnetz durch Kompensierung der Oberwellenblindleistung. Die harmonischen Oberwellen und Kommutierungseinbrüche werden sehr stark reduziert. Durch die effiziente Kühlung wird die Verlustleistungen bis zu 80% in die Kühlung abgeführt und die Erwärmung von Schaltschränken reduziert. Die gezielte Ableitung der Verluste über den Kühlkreislauf verhindert, dass Verluste in die Umgebung abgeleitet werden. Durch den Einsatz von Wasserkühlung lassen sich die Temperaturen in den Bauelementen stark senken - dies bedeutet weniger Stress für die Isolationsmaterialien und eine längere Lebensdauer.

Anlaufströme und Stromspitze werden bis zu 60% gedämpft. Netzdrosseln helfen zur Einhaltung der internationalen PowerQuality Normen IEEE 519 oder EN 61000-3-2.

  • Nennspannung: U ≤ 3 x 400 V
  • Kurzschlussspannung: Uk 4% (400VAC/50Hz, INenn)
  • Frequenz:  50/60 Hz
  • Gemäß: EN 60289 / EN 61558
  • Prüfspannung: L-L 2500 V, DC 1min; L-PE 2500 V, DC 1min
  • Isolierstoffklasse: T40/F
  • Schutzart: IP00
  • Klimakategorie: DIN IEC 60068-1
  • Überlast: 1,5 x INenn 1 min / h
  • Kühlmedium: Wasser/Glykol (70/30 %)
  • Max. Kühlmitteleintrittstemperatur: 50° C
  • Durchflussmenge: min. 3,6 l/min.
  • Druckabfall: <0,5 bar


Typische Anwendungen

  •  

    Antriebstechnik für Motorantriebe, z. B.
    • Maschinenbau
    • Aufzüge / Rolltreppen
    • Pumpen
    • Fördertechnik
    • Lüftungs- und Klimatechnik
    • Robotertechnik
    • Automatisierungstechnik
  • Stromversorgungen
  • Windkraftanlagen

Technische Daten


  • Nennspannung : 400 V
  • Nennstrom : 200 - 1200 A
  • Induktivität : 0,024 - 0,147 mH

Schaltungsbeispiel

Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

CNW MD 903

Dreiphasen-Netzdrossel mit indirekter Kühlung 4% Uk

Technische Daten

Type

Nennspannung
[V]

Nennstrom
[A]

Uk

Linear
bis

Induktivität
[µH]

R20
[mΩ]

Windungsgewicht
 [kg]

CNW MD 903/200

3 x 400
(optional 3x690)

200

4%

300

147

1,9

4

CNW MD 903/400

400

600

74

0,7

8

CNW MD 903/600

600

900

49

0,41

10

CNW MD 903/800

800

1200

37

0,28

13

CNW MD 903/1000

1000

1500

29

0,24

15

CNW MD 903/1200

1200

1800

24

0,19

12

Höhere Leistungen auf Anfrage

 

Für Europa

Für USA

Frequenz: 50 Hz

Frequenz: 60 Hz

Kurzschlussspannung Uk: 4% (bei 400V)

Kurzschlussspannung Uk: 9,6% (bei 200V)

Spannungsabfall: 9,23 V/Strang

Spannungsabfall: 11,05 V/Strang 

Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

CNW MD 903

Dreiphasen-Netzdrossel mit indirekter Kühlung 4% Uk

 

Maßzeichnung

 

Maßtabelle

Type

A
[mm]

B
[mm]

C
[mm]

Gesamtgewicht
[kg]

Verspannt

CNW MD 903/200

380

325

250

70

CNW MD 903/400

380

380

260

95

CNW MD 903/600

380

380

325

140

CNW MD 903/800

390

450

295

175

CNW MD 903/1000

390

485

335

225

CNW MD 903/1200

400

505

335

260

Unverspannt

CNW MD 903/200

380

320

215

48

CNW MD 903/400

380

375

220

60

CNW MD 903/600

380

375

270

80

CNW MD 903/800

390

445

280

95

CNW MD 903/1000

390

480

285

110

CNW MD 903/1200

400

500

290

120