PDF Herunterladen
Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

REOLAB 312

REO- AC Drehstrom Laborgerät zur stufenlosen Spannungseinstellung

REOLAB 312

Vorteile


  • Geringer Spannungsabfall und geringe Kurzschlussimpedanz
  • Sauberer Sinus des AC Ausgangs
  • Gute Einstellmöglichkeit durch eingebaute analoge Messgeräte
  • Geringer Platzbedarf

Beschreibung


Anwendungen:

In jeder Werkstatt, Labor oder Qualitätssicherung wird das AC-Laborgerät als Prüf-und Entwicklungs-Stromversorgung benötigt. Die angeschlossenen Prüflinge oder Verbraucher können mit einer variablen Spannung betrieben werden und somit Über- oder Unterspannungstests oder auch Dauerversuche durchgeführt werden. 

Ausstattung

  • Hauptschalter mit Unterspannungs-auslösespule
  • Netzfilter
  • Einschaltstrombegrenzung
  • Leistungsschütz im Ausgang
  • Analoge Volt- und Amperemeter
  • Messgeräteumschalter für Volt- und Amperemeter
  • Sicherungsautomat
  • Not-Aus-Taster
  • Leuchtdrucktaster für Sekundärausgang
  • Sicherheitslaborbuchsen

Technische Daten


  • Eingangsspannung : 3x400 V
  • Ausgangsspannung : 3x0 - 450 V
  • Ausgangsstrom : 3x18 A
Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

REOLAB 312

REO- AC Drehstrom Laborgerät zur stufenlosen Spannungseinstellung

Type

Nennspannung 

[V]

Nennleistung

[kVA]

Ausgangsspannung 

[V] AC

Ausgangsstrom

[A] AC

Schaltung

REOLAB 312/14

AC Ausgang

3 x 400

50 /  60 Hz

 

max. 14

 

3 x 0 – 450

3 x 18

 

Stern / Spar

 

Lackierung : RAL 7035/5018
Max. zul. Tu: 40 °C
Kühlung : AN

 

Optionen:

  • Digitale Volt- und Amperemeter
  • Externer Anschluss für Not-Aus- Kreis
  • Externer Anschluss von Warnleuchten
  • 3 Volt- und Amperemeter pro Phase
Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

REOLAB 312

REO- AC Drehstrom Laborgerät zur stufenlosen Spannungseinstellung

Maßbild

 

Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

REOLAB 312

REO- AC Drehstrom Laborgerät zur stufenlosen Spannungseinstellung

Blockschaltbild