PDF Herunterladen
Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

NTT 400 D

Bordnetztransformator für Dachaufbau

NTT 400 D

Vorteile


  • Schwing- und Schockgeprüft nach
    DIN 61373 Kat 1 Klasse B
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Geringe Leerlaufverluste
  • Reduzierte Feldstreuung
  • Geringe Geräuschentwicklung
  • Gewichtsoptimiert
  • Hohe mechanische Belastbarkeit
  • Kühlung AN
  • Verschmutzungsgrad PD4
  • Verschiedene Leistungsklassen

Beschreibung


Der REO-Bordnetztransformator NTT 400D ist konzipiert für Bordnetzversorgungen, welche durch den Bordnetzumrichter (BNU) gespeist werden. Der Transformator NTT 400 D  bezeichnet die vollständige, betriebsfertige Einheit mit Transformator, Tragrahmen und Gehäuse. Der Transformator  dient zur Anpassung der Spannung und zur galvanischen Trennung der pulsweitenmodulierten Zwischenkreisspannung und den Verbrauchern des Bordnetzes. Zwischen dem Transformator und dem Wechselrichter muss ein entsprechender Sinusfilter geschaltet werden. Die sekundärseitige Last des Trenntransformators können Schaltgeräte, rotierende Maschinen, ohmsche Lasten sowie Halbleiter-Stromrichtergeräte sein. Die Transformatoren sind konzipiert für den Einsatz von Fahrzeugen im AC oder DC Netz (im Wechselrichterbetrieb) im Container.

So wird garantiert, dass Transformatoren von REO optimal für Ihre Anwendung ausgerichtet sind. Höchste Lebensdauer, eine Kosten-/Nutzenoptimierung und Sicherheit sind dabei die Schwerpunkte in unserer Entwicklung.

  • Leistung: 10-30kVA
  • Nennspannung:

Primär:

  • Nennspannung: (Normalbetrieb): 3x440 Veff 60 Hz
  • Nennspannung: (Fremdeinspeisung): 3x400 Veff 50 Hz
  • Nennspannung: (reduzierter Betrieb): 3x345 Veff 47 Hz

Sekundär:

  • Spannung: 3x230 Veff
  • Betriebstemp.:  -25°C ... +55°C (optional +75°C)
  • Luftfeuchtigkeit: max 95%
  • Verschmutzungsgrad: PD4
  • Isolationsklasse: F/H
  • Prüfspannung: EN 50124 / EN 60310
  • Rüttelfestigkeit: Kat.1 Klasse A/B nach EN61373
  • Spannungen: 24 / 42 / 110 / 230 / 400 / 690 Volt (Optional)
  • Schaltgruppe: Optional

Kundenspezifische Komplettlösungen

Bordnetztransformator können kundenspezifisch ausgelegt werden.  Haben sie Interesse an diesem Produkt? Bitte sprechen Sie uns an!
Neben den standardisierten Komponenten für den Einsatz im Umrichter bietet REO kundenspezifische Produkte – als einzelnes Bauteil oder als Komplettlösung im Container. Der Maßstab in der Bahntechnik ist die Verfügbarkeit und die Sicherheit der Passagiere. Hier bietet REO spezielle Lösungen, die Schritt für Schritt in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelt werden.

Technische Daten


  • Nennleistung : 10000 - 30000 VA
  • Eingangsspannung : 3x440 V

Schaltungsbeispiel

Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

NTT 400 D

Bordnetztransformator für Dachaufbau

Technische Daten

Type

Leistung
[kVA]

Gewicht gesamt
[kg]

Gewicht Kupfer
[kg]

Wirkungsgrad
[%]

Uk
[%]*

NTT 400 D/15.0

15.0

96

29

97.1

2.6

NTT 400 D/20.0

20.0

126

36

97.4

2.3

NTT 400 D/25.0

25.0

150

51

97.5

2.5

NTT 400 D/30.0

30.0

175

57

97.8

2.1

Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

NTT 400 D

Bordnetztransformator für Dachaufbau

Maßbilder 

 

Maßtabelle

Type

L

[mm]

B

[mm]

H

[mm]

N1

[mm]

N2

[mm]

N3

[mm]

D

[mm]

Masse

[kg]

NTT 400 D/15.0

1800

581

376

1717

363

65

13x26

192

NTT 400 D/20.0

1800

581

376

1717

363

65

13x26

219

NTT 400 D/25.0

1800

581

376

1717

363

65

13x26

247

NTT 400 D/30.0

1800

581

376

1717

363

65

13x26

267

Ihr Kontakt: +49 - 212 8804-0 • info@reo.de

NTT 400 D

Bordnetztransformator für Dachaufbau

Umgebungsbedingungen, Kühlung, Berührungs-, Fremdkörper- und Feuchteschutz

Umgebung

 

Einbauort

Hängend als Unterbauversion

(alternativ mit dem REO Tragrahmen auch unter dem Dachaufbau möglich)

Schwingungs- und Schock-Beanspruchung

Schockfestigkeit: EN 61373 mit 5g in alle Richtungen

Rüttelfestigkeit: EN 61373 Kategorie 1 – Klasse B

Umwelteinfluss

Anforderung

Umgebungstemperatur im Normalbetrieb

-25°C bis +55°C (max. +45°C im Aussenbereich)

Umgebungstemperatur bei Lagerung, Transport

-25°C bis +85°C

Klassifizierung nach EN 60721-3-5

Klimaklasse

Biologisch aktive Stoffe

Chemisch aktive Stoffe

Kontaminationsmittel

Mechanisch aktive Stoffe

 

5K2

5B2

5C2

5F2

5S2

Verschmutzung nach EN 50124

PD 4

Überspannungskategorie nach EN 50124

OV3

Lufttemperaturklasse EN 50125-1

T1

Klasse Höhenbereich EN 50125-1

AX bis 1500 m

Kühlart und Kühlmittel nach IEC 60310

Kühlluftgeschw. an der Oberfläche

Kühlmitteldurchsatz

Kühlmitteleintrittstemperatur:

AN

0,5 m/s

 

 

Schutzart nach IEC 60529

IP 54 (Anschlusskasten) optional

IP 24 (Wicklung)

Schutzklasse nach DIN EN 61140

I

Schwingungsdämpfer (Ganzmetalldämpfer)

4 Stück (optional)