de

Lade- und Entladewiderstände

Der Strombegrenzungswiderstand für Ihren Kondensator

Der Ladewiderstand ist ein Strombegrenzungswiderstand zur Ladung und Entladung von Kondensatoren und begrenzt z.B. den in den Zwischenkreis-Kondensator fließenden Einschaltstoßstrom.

Hierzu muss das Gerät für eine hohe Einzelimpulsenergie und Nennspannung ausgelegt sein. Auch die Induktivität des Widerstands trägt zur Begrenzung des Einschaltstoßstroms bei, weshalb REO-Drahtwiderstände die richtige Wahl sind.

  • REOHM R 152

    Ladewiderstand, max. Dauerleistung: 330 W

    Bremswiderstand BW152
    • Widerstandswerte: 3 - 620 Ohm
    • Dauerleistung: 120 - 330 W
    • max. Betriebsspannung: 900 V

    Die Widerstände der REOHM Reihe 152 können als Vorladewiderstand zum Aufladen der Zwischenkreiskapazitäten und als Brems- bzw. Lastwiderstand verwendet werden.


    Typische Anwendungen:



    • Antriebstechnik

    • Erneuerbare Energien

    • Bahntechnik


     .


     Maximale Energie auf engstem Raum



    • Sehr flach (14mm hoch), benötigt sehr wenig Platz

    • Der REO-Flachwiderstand kann mit einem Montageblech unter und neben den Frequenzumrichter geschraubt werden

    • Bei Ausfall des Widerstandes wird dieser hochohmig

    • Schutzart: IP20 - IP54

    • Prüfspannung: 2,5 kV AC (bei 900 V Nennspannung)



    Optional



    • Temperaturschalter

    • Berührungsschutz zum Schutz vor hohen Oberflächentemperaturen



  • REOHM R 151

    Ladewiderstand, max. Dauerleistung: 300 W

    Bremswiderstand 151
    • Widerstandswerte: 1,1 - 2000 Ohm
    • Dauerleistung: 50 - 300 W
    • max. Betriebsspannung: 900 V

    Der Ladewiderstand REOHM R 151 ist ein Strombegrenzungswiderstand zur Ladung und Entladung von Kondensatoren und begrenzt z.B. den in den Zwischenkreis-Kondensator fließenden Einschaltstoßstrom.
    Die Reihe 151 ist sowohl als Bremswiderstand (Serie BW) oder als Ladewiderstand erhältlich (Serie R).


    Typische Anwendungen:



    • Antriebstechnik

    • Windkraft und Solartechnik

    • Bahntechnik

    • Elektromobilität


    Optional UL-Version


    Die Profilbaureihen REOhm 151 sind nun auch UL-geprüft, hier wird die Leistung von 50 W bis 300 W (auch als Kombination) abgedeckt.


    Maximale Energie auf engstem Raum



    • Der REO-Flachwiderstand kann mit einem Montageblech unter und neben den Frequenzumrichter geschraubt werden

    • Bei Ausfall des Widerstandes wird dieser hochohmig

    • Schutzart: IP20 - IP54

    • Prüfspannung: 2,5 kV AC (bei 900 V Nennspannung)



    Optional



    • Temperaturschalter

    • Berührungsschutz zum Schutz vor hohen Oberflächentemperaturen

  • REOhm Baureihe 153

    Max. Dauerleistung: 360 W

    REOhm Baureihe 153
    • Widerstandswerte: 7 - 620 Ohm
    • Dauerleistung: 160 - 360 W
    • Dauerleistung: 80 -230 W
    • max. Betriebsspannung: 900 V

    Bremswiderstand für Antriebe mit Frequenzumrichtern kleinerer
    bis mittlerer Leistung, Montage nahe am Frequenzumrichter.


     



    • Schutzart IP 20 / IP 54 / IP 65

    • höhere Schutzarten auf Anfrage

    • Prüfspannung 2,5 kV AC

    • andere Leistungen auf Anfrage

    • andere Befestigungsmaße auf Anfrage

  • REOHM Baureihe 154

    Max. Dauerleistung: 200 W

    BW 156
    • Widerstandswerte: 2,2 - 500 Ohm
    • Dauerleistung: 50 - 200 W
    • max. Betriebsspannung: 900 V

    Bremswiderstand für Antriebe mit Frequenzumrichtern kleinerer bis mittlerer Leistung
    oder als Ladewiderstand. Montage nahe am Frequenzumrichter.


     



    • Schutzart IP 20 / IP 54

    • höhere Schutzarten auf Anfrage

    • Prüfspannung 2,5 kV AC

    • andere Leistungen und Befestigungsmaße auf Anfrage

  • REOHM Baureihe 155

    Max. Dauerleistung: 3.500 W

    REOHM Baureihe 155
    • Widerstandswerte: 0,5 - 1440 Ohm
    • Dauerleistung: 500 - 3500 W
    • max. Betriebsspannung: 900 - 4200 V

    Bremswiderstand für Antriebe mit Frequenzumrichtern mittlerer bis hoher Leistung.
    Montage im und außerhalb des Schaltschrankes möglich.


     



    • Schutzart: IP20 / IP65 / IP66

    • Prüfspannung: 2,5 kV AC

    • Umgebungstemperatur: -10...+40 ºC

    • Andere Leistungen auf Anfrage

    • Andere Befestigungen auf Anfrage

  • REOHM Baureihe 155 - Kombination

    Max. Dauerleistung: 30.000 W

    REOHM Baureihe 155 - Kombination
    • Widerstandswerte: 0,8 - 820 Ohm
    • Dauerleistung: 4000 - 30000 W
    • max. Betriebsspannung: 900 V

    Bremswiderstand für Antriebe mit Frequenzumrichtern hoher Leistung.
    Montage nahe am Frequenzumrichter.


     



    • Schutzart: IP 20 / IP 65 / IP 66

    • Prüfspannung: 2,5 kV AC

    • Umgebungstemperatur: -10...+40ºC

    • andere Leistungen auf Anfrage

    • andere Befestigungsmaße auf Kundenwunsch

  1. Seite:
  2. 1
  3. 2

Downloads