REOVIB MTS 441

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

0,00 €

Kurzübersicht

Das Regelgerät REOVIB MTS 441 verfügt über eine Einstellungsmöglichkeit des Sollwertes für die Fördergeschwindigkeit; alle Parameter können über ein in der Frontplatte integriertes Display eingegeben werden. Verknüpfungen mit weiteren Geräten aus der REOVIB MTS-Baureihe können schnell und einfach realisiert werden. Anwenderspezifische Einstellungen können gespeichert und wieder abgerufen werden.


Das Gerät ist in IP20- und IP54-Ausführungen sowie in verschiedenen Anschlussvarianten erhältlich:


- Eingangskabel/Ausgangsdose


- Komplett steckbar mit Eingangsstecker sowie Sensordosen 


Typische Anwendungen



  • Zuführ- & Montageautomation

  • Fördertechnik

  • Siebetechnik

  • Abfüll- & Verpackungstechnik


 

REOVIB MTS 441

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Technische Daten 

Netzeingang

110 / 230V
autom. Erkennung

Netzfrequenz

50 / 60 Hz +/- 3 Hz

Ausgangsspannung

20…100 V / 40…210 V

Ausgangsstrom

max. 6 A,
max. 10A (Option)

Anzahl Ausgänge

1

Max. Ausgangsstrom aller Ausgänge

-

Schwingfrequenz

50 / 100 Hz
(60 / 120 Hz) 

Sollwertvorgabe

Display, Poti 0…10V, 0…20 mA

Statussignal

24 V DC

Ext. Freigabe

24 V DC, Schalter

Sensorversorgung

24 V DC

Umin / Umax Einstellung

Display

Sanftanlauf 

einstellbar 0…5 Sek.

Füllstandsteuerung/
Stauschaltung

PNP, 24 V DC

Netzspannungskompensation

x

Grob-/Feinsteuerung

x

Anwählbarer Taktbetrieb

x

Sensor - Time Out-Regelung

x

Konformität

CE, RoHS

Schutzklasse 

IP20 / IP54

 

Zusatzinformation

Kurzbeschreibung

Das Regelgerät REOVIB MTS 441 verfügt über eine Einstellungsmöglichkeit des Sollwertes für die Fördergeschwindigkeit; alle Parameter können über ein in der Frontplatte integriertes Display eingegeben werden. Verknüpfungen mit weiteren Geräten aus der REOVIB MTS-Baureihe können schnell und einfach realisiert werden. Anwenderspezifische Einstellungen können gespeichert und wieder abgerufen werden.

Das Gerät ist in IP20- und IP54-Ausführungen sowie in verschiedenen Anschlussvarianten erhältlich:

- Eingangskabel/Ausgangsdose

- Komplett steckbar mit Eingangsstecker sowie Sensordosen 

Typische Anwendungen

  • Zuführ- & Montageautomation
  • Fördertechnik
  • Siebetechnik
  • Abfüll- & Verpackungstechnik