REOVIB WI 121

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

0,00 €

Kurzübersicht

Anwendungen:


Verpackungs- u. Waagenindustrie für Zuführ- u. Sortiervorgänge; Automatisierungsprozesse bei Einsatz von Antrieben mit Schwingsystemen.


Die in der Tabelle angegebenen Spitzenkräfte beziehen sich auf den betriebswarmen Zustand und auf 95% der Nennspannung bei einer Bezugstemperatur von 35°C. Spitzenzugkraft F = Magnetkraft bei Nenn-Luftspalt im nichtschwingenden Zustand


Die VA-Werte wurden bei Nenn-Luftspalt im nichtschwingenden Zustand ermittelt und bilden einen max. Grenz­wert für die Erwärmung lt. Prüfanordnung nach VDE 0580.


Bei Anschluss über Einweggleichrichter erfolgt der Verguss in grau.

REOVIB WI 121

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Technische Daten

 

Zusatzinformation

Kurzbeschreibung

Anwendungen:

Verpackungs- u. Waagenindustrie für Zuführ- u. Sortiervorgänge; Automatisierungsprozesse bei Einsatz von Antrieben mit Schwingsystemen.

Die in der Tabelle angegebenen Spitzenkräfte beziehen sich auf den betriebswarmen Zustand und auf 95% der Nennspannung bei einer Bezugstemperatur von 35°C. Spitzenzugkraft F = Magnetkraft bei Nenn-Luftspalt im nichtschwingenden Zustand

Die VA-Werte wurden bei Nenn-Luftspalt im nichtschwingenden Zustand ermittelt und bilden einen max. Grenz­wert für die Erwärmung lt. Prüfanordnung nach VDE 0580.

Bei Anschluss über Einweggleichrichter erfolgt der Verguss in grau.