RTE 230 V

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

0,00 €

Kurzübersicht

Die REO Säulen-Stelltransformatoren ergänzen die Baureihen REOVAR für Ströme bis 1000A zur feinstufigen Verstellung der Ausgangsspannung bei konstantem Strom am Ausgang.


Die Kurvenform der Sinuswelle bleibt erhalten - somit enstehen keine EMV-Probleme über den gesamten Stellbereich von 0 - 1000A.
Alle Produkte der Baureihe werden mit UL-gelisteten Materialien geliefert.


Die REO-Konstruktion ermöglicht eine einfache Handhabung der Kohlerolle und der Spindel und der Kupfer-Kegelradantrieb erlaubt eine hysteresefreie Verstellung der Ausgangsspannung auch bei hoher Verstellgeschwindigkeit des Antriebsmotors. So eignen sich REO Säulenstelltrafos perfekt für hohe Leistungsverstellung. 


REO-Säulen-Stelltransformatoren entsprechen der EN 61558-2-14


 

RTE 230 V

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Technische Daten

kVA

A

Kupfer

Rohre

A

B

H

Gewicht
IP 00
[kg]

 

2,0

8,7

3,0

1

500

280

225

45

3,0

13,0

4,5

1

500

280

225

45

4,5

19,5

7,0

1

635

280

235

60

6,0

26,0

8,0

1

635

280

235

60

7,0

30,5

11,0

1

635

280

235

60

8,5 

37,0 

15,0 

635 

280 

235 

80

10,0 

43,5 

17,0 

635 

280 

235 

80

12,0

52,0

18,5

2

635

280

235

80

14,0

61,0

21,5

2

635

280

235

80

16,0

69,5

27,5

2

720

300

250

90

18,0

78,0

31,0

2

720

300

250

90

20,0

87,0

37,0

2

720

300

250

90

24,0

104,0

38,0

4

660

280

440

126

28,0

122,0

42,5

4

660

280

440

126

30,0

130

43

4

735

300

460

165

36

156

62

4

735

300

460

165

40

174

74

4

735

300

460

165

45

195

81

4

780

300

470

186

50

217

92

4

780

300

470

186

60

260

132

8

735

550

460

360

70

304

150

8

735

550

460

360

80

348

166

8

735

550

460

360

90

391

180

8

780

595

470

400

100

435

198

8

780

595

470

400

Zusatzinformation

Kurzbeschreibung

Die REO Säulen-Stelltransformatoren ergänzen die Baureihen REOVAR für Ströme bis 1000A zur feinstufigen Verstellung der Ausgangsspannung bei konstantem Strom am Ausgang.

Die Kurvenform der Sinuswelle bleibt erhalten - somit enstehen keine EMV-Probleme über den gesamten Stellbereich von 0 - 1000A.
Alle Produkte der Baureihe werden mit UL-gelisteten Materialien geliefert.

Die REO-Konstruktion ermöglicht eine einfache Handhabung der Kohlerolle und der Spindel und der Kupfer-Kegelradantrieb erlaubt eine hysteresefreie Verstellung der Ausgangsspannung auch bei hoher Verstellgeschwindigkeit des Antriebsmotors. So eignen sich REO Säulenstelltrafos perfekt für hohe Leistungsverstellung. 

REO-Säulen-Stelltransformatoren entsprechen der EN 61558-2-14