Flüssigkeitskühlung


Oftmals sind der Luftkühlung von Elektrokomponenten Grenzen gesetzt, vor allem wenn das Bauteil sehr kompakt sein muss. Um weiterhin eine bestmögliche Kühlung zu garantieren, ist ein breites Spektrum der induktiven und ohmschen Komponenten von REO mit einer Wasserkühlung ausgestattet.

 

 

Die Wasserkühlung ermöglicht nicht nur ein optimales Temperaturverhalten des Bauteils, sondern fördert darüber hinaus auch die Leistungsfähigkeit und sorgt für eine höhere Lebensdauer der Komponenten. In der Grafik links ist die enorme Kühlleistung eines wassergekühlten Bremswiderstands anhand einer Wärmebildkamera sehr gut zu erkennen. Der gesamte Körper des Bauteils befindet sich auch in Volllast in einer optimalen Temperatur.

 

 

Die zunächst höheren Investitionskosten für die Technik der Wasserkühlung werden schnell durch verschiedenste Vorteile kompensiert. Einige Vorteile der Wasserkühlung im Vergleich zur Luftkühlung:

  • hohe Effizienz und Geräuscharmut
  • Minimierung der Baugrößen um bis zu 70%
  • effektive Kühlung bei hohen Umgebungstemperaturen
  • sehr niedrige Gehäuseübertemperatur
  • Verlängerung der Lebensdauer im normalen Betrieb
  • konstant hohe Leistung, durch direkte Ableitung der Temperatur
  • einzige Kühlart, bei der die Umgebungstemperatur unterschritten werden kann
  • sehr gut geeignet für Industrieanwendungen, bei denen Baugruppen mit niedrigen Oberflächentemperaturen gefordert sind (Holz- und Textilindustrie oder in explosionsgeschützten Umgebungen)

 

Im untenstehenden Diagramm kann man deutlich das unterschiedliche Temperaturverhalten der beiden Kühlmethoden erkennen. Selbst bei einer sehr hohen Leistung von 3000 W wurde bei dem verwendeten REOHM-Bremswiderstand in Verwendung mit einer Wasserkühlung nur ein minimaler Anstieg der Temperatur festgestellt. Dagegen liegt die Oberflächentemperatur eines luftgekühlten Widerstands bei gleicher Leistung bereits bei 387°C, also etwa bei dem Zehnfachen.

 

 

 

  • REO Flüssigkeitskühlung

    Produktkatalog Flüssigkeitsgekühlte Komponenten

    Herunterladen

Vorteile der Flüssigkeitskühlung

  • Hohe Effizienz und Geräuscharmut

  • Minimierung der Baugrößen um bis zu 80 % bei Widerständen

  • Effektive Kühlung bei hohen Umgebungstemperaturen

  • Sehr niedrige Gehäuseübertemperatur

  • Verlängerung der Lebensdauer im normalen Betrieb

  • Konstant hohe Leistung, da Temperatur direkt abgeleitet wird

  • Einzige Kühlart, bei der die Umgebungstemperatur unterschritten werden kann