UNIMED

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

0,00 €

Kurzübersicht

Durch mehrere Eingangsspannungen kann der REO Unimed universell eingesetzt werden.


Die Baureihe Unimed ist ideal für eine kompakte Integration in Gehäusen oder auf Montageplatten. Eine einfache und sichere Anschlusstechnik mittels Flachstecker ermöglicht eine schnelle, montagefreundliche Verbindung von vorgefertigten Kabeln. Der spezielle Wickelaufbau garantiert eine sichere Trennung der Primär- und Sekundärstromkreise und die Einhaltung der geforderten Luftund Kriechstrecken.


Anwendungsbereich:



  • Medizinische Systeme

d

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • d

Details

UNIMED

100

150

200

250

300

Nenneingangsleistung [VA]

100

150

200

250

300

Eingangsnetzspannung [V]

0-115 / 0-100-115

0-115 / 0-100-115

0-115 / 0-100-115

0-115 / 0-100-115

0-115 / 0-100-115

Netzfrequenz [Hz]

50/60

50/60

50/60

50/60

50/60

Ausgangsspannung [V]

230

230

230

230

230

Strom [A]

0,43

0,65

0,87

1,09

1,30

Cu-Gewicht [kg]

0,6

0,8

0,9

1,05

1,2

Gesamtgewicht [kg]

1,9

1,9

3,2

3,2

3,2

Prüfspannung

4 kV

4 kV

4 kV

4 kV

4 kV

Standard nach

EN 60601-1 / IEC 601-1 / UL 2601.1

 

Max. Umgebungstemperatur

40 °C

 

40 °C

 

40 °C

 

40 °C

 

40 °C

 

Schutzart Gehäuse

IP54

 

IP54

 

IP54

 

IP54

 

IP54

 

Zusatzinformation

Kurzbeschreibung

Durch mehrere Eingangsspannungen kann der REO Unimed universell eingesetzt werden.

Die Baureihe Unimed ist ideal für eine kompakte Integration in Gehäusen oder auf Montageplatten. Eine einfache und sichere Anschlusstechnik mittels Flachstecker ermöglicht eine schnelle, montagefreundliche Verbindung von vorgefertigten Kabeln. Der spezielle Wickelaufbau garantiert eine sichere Trennung der Primär- und Sekundärstromkreise und die Einhaltung der geforderten Luftund Kriechstrecken.

Anwendungsbereich:

  • Medizinische Systeme