Prüfdrossel NPT 8919

Einphasen-Eisenkerndrossel


Gesamtkatalog

Wir arbeiten an einem neuen und übersichtlichen Katalog für Sie.

Prüfdrossel NPT 8919

Einphasen-Eisenkerndrossel

Beschreibung

Diese Drosseln werden in Prüflaboren als Belastungsdrosseln eingesetzt. Sie können untereinander (fast) beliebig verschaltet werden. Werden diese Drosseln mit entsprechenden Widerständen eingesetzt, ist eine Prüfung unter verschiedenen cos(phi) möglich. Dies wird zB benötigt, um Zu- und Anschaltverhalten von Bauteilen zu prüfen.

Vorteile

  • robuste Auslegung
  • hohe Flexibilität
  • kompakter Aufbau
  • niedrige Verluste

Technische Daten

  • Isolierstoffklasse: F bei 40° C Umgebung
  • Klimakategorie: 25/085/21 DIN IEC 68 Teil 1
  • Max. Wicklungstemperatur: 125° C
  • Schutzart: IP00
  • Nennspannung : 230 – 600 V
  • Nennstrom : 1,5 – 32,5 A
  • Induktivität : 0,031 – 71 mH

Sonderausstattung

Auch als IP 54 erhältlich mit:

  • Eingangskabel/Ausgangskabel
  • Eingangskabel/Ausgangsdose
  • komplett steckbar mit Eingangsstecker sowie Sensordosen


Passend zu diesem Produkt


EMV-Filter


Widerstände


Stromwandler

Schalter müssen während der Zulassungsphase...

Diese Drosseln werden in Prüflaboren...